Compare Listings

2. Immobilien-Suche

2. Immobilien-Suche

Die Vermarktungsbedingungen in Kroatien erschweren die Immobiliensuche im Internet, da online die nötige Transparenz der Angebote fehlt. Jedoch eignet sich eine Onlinesuche hervorragend dazu sich einen allgemeinen Überblick über das Immobilienangebot zu verschaffen, eine Auswahl an geeigneten Immobilen zusammenzustellen, Informationen zu den ausgewählten Objekten anzufordern (Expose, Grundrisse etc.) und Kontakte zu Immobilienagenturen vor Ort herzustellen. Für ein optimales Suchergebnis sollten die Details der Wunschimmobile vorab festgelegt werden u.a. der Immobilientyp (Haus, Wohnung, Villa, Steinhaus etc.), der finanzielle Rahmen sowie die wesentlichen Dinge, die einem wichtig sind wie Wohnfläche, Anzahl der Zimmer, Anzahl der Bäder/WC, Entfernung zum Meer, Meerblick, Pool usw. Zusammen mit dem Makler ihres Vertrauens gilt es dann die nötige Transparenz (Grundbuchdaten, Eigentumsverhältnisse etc.) bei den ausgewählten Immobilien zu schaffen und die Besichtigungstermine für diese zu vereinbaren.

img

Domino Real Estate d.o.o.

Ähnliche Beiträge

1. Der kroatische Immobilienmarkt

Anders als in Mitteleuropa wird in Kroatien meist keine Exklusivität mit dem Makler vereinbart....

Weiterlesen
von Domino Real Estate d.o.o.

3. Besichtigung vor Ort

Für den Besichtigungsaufenthalt sollte ausreichend Zeit eingeplant werden, denn erst die...

Weiterlesen
von Domino Real Estate d.o.o.

4. Kaufentscheidung

Besteht großes Interesse an einer bestimmten Immobilie, kann ein Treffen mit dem Verkäufer...

Weiterlesen
von Domino Real Estate d.o.o.

Mitdiskutieren